Der November naht…

Der November naht…

… und mit ihm das Genobarcamp13. Hier noch einmal die wichtigsten Fakten (Tagesabläufe, Adressen etc.) für Euch im Überblick: 

Mittwoch, 02.11.2016

ab 19:00 Uhr
„Ankommen im geno kom Basislager“ – Akklimatisation und gemeinsames Warm-up.
kleine Snacks und Getränke.
Vorbereitung auf den Anstieg mit Marc Gettmann.
geno kom Agenturstandort Köln, Schanzenstraße 21a, 51063 Köln


Donnerstag, 03.11.2016  

ab 09:30 Uhr
Eintreffen und Aufwärmen in der Hochalpin-Station
Stuntwerk Köln, Schanzenstraße 6-20, 51063 Köln
Frühstücksimbiss
10:15 – 10:45 Uhr
Begrüßung durch geno kom / EREIGNISHAUS

10:50 – 11:15 Uhr
Sessionplanung

11:30 – 12:00 Uhr
1. Session-Runde

12:05 – 12:35 Uhr
2. Session-Runde

12:40 – 13:40 Uhr
Mittagsimbiss

13:45 – 14:15 Uhr
3. Session-Runde

14:20 – 14:50 Uhr
4. Session-Runde

14:55 – 15:25 Uhr
5. Session-Runde

15:30 – 16:00 Uhr
Kaffeepause

16:00 – 17:20 Uhr
Start-Up Session mit Boris Janek

17:25 – 17:40 Uhr
Der erste GENObarcamp-Tag – Resümee 

19:30 Uhr
Abendessen. Seilschaften pflegen. Ende offen.

Wir laden Euch in ein typisch kölsches Restaurant ein, welches rheinische und deftige Gerichte serviert:
Brauhaus im Roten Ochsen
Thurnmarkt 7, 50676 Köln

Freitag, 04.11.2016
09:00 – 09:30Uhr
Frühstücksimbiss

09:30 – 10:00 Uhr
6. Session-Runde

10:05 – 10:35 Uhr
7. Session-Runde

10:40 – 11:10 Uhr
8. Session-Runde

11:10 – 11:20 Uhr
Kurze Kaffeepause

11:20 – 11:50 Uhr
9. Session Runde

11:55 – 12:25 Uhr
10. Session Runde

12:30 – 13:00
Pitch-Session #15gbc (Herbst 2017)

13:10 – 13:30 Uhr
Abstieg und Heimreise

13:30 – 14:00 Uhr
Mittagsessen in der Hochalpin-Station

 

Alle o.g. Infos und noch mehr zur Anreise, Parken etc. haben wir für Euch auf einer Microsite zusammengestellt:

spark.adobe.com/page/z1q2na8BG9OeH/

Obwohl wir unser großes Basislager heizen werden, empfehlen wir Euch, je nach Außentemperatur vorsichtshalber ein Paar dicke Socken und eine warme Jacke mitzunehmen.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Genobarcamp13-Team der geno kom.

Related Posts

Leave a Comment